Hobbyisten in Wild East Town

Hobbyisten in Wild East Town

In Wild East Town finden regelmässig Hobbyistische Treffen statt, die bereits weit über die Grenzen Sachsens hinaus bekannt sind.
Neben dem Sommerfest mit Hobbyistischem Lager, werden seit Oktober 2005 alljählich 2 Hobbyistentreffen, jeweils im März und Oktober durchgeführt. Hierzu eingeladen sind alle Hobbyisten und historische Vereine, die in der amerikanischen Geschichte des 18. und 19. Jahrhunderts angesiedelt sind und gern ein paar Tage unter Gleichgesinnten verbringen möchten.

Als Verein besuchen wir auch Historische Camps und Lager in Deutschland und Ausland. Hier treffen wir uns mit Gleichgesinnten und tauschen Erfahrungen aus, nehmen an Workshops, Lagerwettkämpfen und Trapperläufen teil. Es ist immer wieder erstaunlich wie viele Menschen unser Hobby teilen und wie breit gefächert die Hobbyisten Szene ist.

Sie können Termin anfragen/ buchen. Die Durchführung hängt von der dann herrschenden aktuellen Situation und geltenden Corona-Schutzverordung ab.

Kalender wird geladen...
- Verfügbar
 
- Gebucht
 
- Vorgemerkt

Wer sind wir?

Ureinwohner

Unterstützen Sie uns bei der Kinder- und Jugendarbeit

American Living History Club Wild East Zwickau e.V. ist ein gemeinnütziger Verein und unter VR 71371 beim Amtsgericht Chemnitz im Vereinsregister eingetragen. Mit Ihrer Spende tragen Sie dazu bei, die Kinder- und Jugendarbeit in Zwickau und Umgebung zu fördern und den Ausbau von Wild East Town weiter voranzubringen.