Die Wild East Town

Wild East-Town ist die Heimat des American Living History Club “Wild East” Zwickau e.V. Das Vereinsgelände befindet sich am Stadtrand von Zwickau auf dem Windberg (B175 Richtung Werdau). Die Wild East-Town hat den Charakter einer kleinen, lebenden Goldgräberstadt des amerikanischen Mittleren Westens vergangener Tage. Hier werden ca.150 Jahre Geschichte Nordamerikas live dargestellt und vermittelt. Wild East-Town wurde durch die Vereinsmitglieder in Eigenleistung errichtet und wird ständig weiter ausgebaut. Die Vereinsmitglieder trifft man in der Town meist in passender historischer Kleidung an. Egal ob Bürgermeister, Trapper, Händler, Siedler, Sheriff, US Captain oder Indianer. In Wild East-Town findet man die Figuren der nordamerikanischen Geschichte in passender Umgebung.

So sah Wild East Town noch vor acht Jahren aus. Mittlerweile sind weitere Gebäude hinzugekommen, das Gelände wurde sehr stark erweitert, so gibt es immer wieder etwas Neues zu entdecken.

Bilder einiger Gebäude findet ihr hier: Our Town

Wild East Town Plan

Lageplan
1 Süd Eingang
2 Town Office
3 Bühne
4 Gerneral Store
5 Ost Eingang
6 Wachturm
7 Church of “Wild East”
8 Toiletten
9 Werkstatt/ Lager
10 “Black Horse”Saloon
11 Little School
12 Trading Post
13 überdachte Feuerstelle
14 Smithy (Schmiede)
15 Hufeisenwerfen
16 Planwagen
17 Siedlerhaus
18 Nord Eingang
19 Trapper Lager
20 Übernachtungszelt
21 Übernachtungshütten
22 Goldwäsche
23 Vogelvoliere
24 Sheriff Büro
25 Bank of “Wild East”
26 Smoke House
28 Holzfällerwerkstatt
27 Gold Stone Mine (im Bau)
29 Bogen schiessen
30 Indianer Lager
31 Trapperlauf-Strecke

 
www.wild-east-town.de | Impressum | Datenschutz | Kontakt